Aktionen und Sonderprojekte

„MonChange” – Bewusstes Leben künstlerisch gestalten

Die Aktion „MonChange” ist eine Gruppe Monhei­mer Jugendlicher, die sich mit der Kunstschule das Ziel gesetzt hat, künstle­risch über den Klimawandel zu informieren.

Künstlergespräch mit Tony Cragg

Am Freitag, 17. November 2023, lud die Kunstschule zum Künstlergespräch zwischen dem international renommierten Künstler Tony Cragg und dem Kunsthistoriker Dr. Gerhard Finckh ein. Es war ein inspirierender, informativer und lustiger Abend. 

Monheimer Kunstdetektei

Während des fünftägigen Herbstferienangebots „Monheimer Kunstdetektei“ haben sich elf junge Kunstdetektivinnen und -detektive im Alter von 8 bis 10 Jahren auf Spurensuche begeben und fünf wegweisende Künstlerinnen entdeckt.

Longboards – Bretter, die die Welt bedeuten

In der zweiten Herbstferienwoche zogen für sechs Tage die Street-Artisten Christian Dünow und Eik Essers mit ihrer mobilen Longboard-Manufaktur „Deckcraft“ bei uns in die Kunstschule ein.  

Wer ist Jeppe Hein?

Die Stadt Monheim am Rhein hat ein neues Kunstwerk von Jeppe Hein. Einen Tag nach der Einweihung des Kunstwerks im Ratssaal, lud die Kunstschule alle Kinder ein, bei einer bunten Mich-Mach-Aktion die Kunst von Jeppe Hein kennenzulernen.

Klangschalenmalerei-Workshop zur Kunsteinweihung Jeppe Hein

Für das Rathaus in Monheim am Rhein hat Jeppe Hein ein weiteres ortsspezifisches Kunstwerk realisiert. Vor der Einweihung und danach fanden Klangschalenmalerei-Workshops für Kinder und Erwachsene im Rheinischen Saal statt, inspiriert von von Jeppe Heins „Frequency Watercolours“.

12. Monheimer Stadtfest

Das diesjährige 12. Monheimer Stadtfest fand vom 16. bis zum 18. Juni 2023 statt. Die Kunstschule war mit dem gesamten Kulturbereich dieses Jahr auf der Heinestraße mit zahlreichen, tollen Aktionen vertreten.

HEUTE BIN ICH DEIN FREUND

Heute bin ich dein Freund – unter diesem Titel stellte sich der Künstler Maximilian Erbacher vom 18. Bis 22. Mai 2023 in seinem temporären Büro in der Heinestraße als Freund zur Verfügung.

Kindertag 2023

Der Kindertag fand dieses Jahr am 7. Mai 2023 im Berliner Viertel statt. Viele Kinder und Familien aus Monheim und den Städten drum herum kamen zu Besuch und machten beim Pavillon der Kunstschule halt.

Jonas Justen - Tischgesellschaft

Seit dem 29. April 2023 finden in unregelmäßigen Abständen „Tischgesellschaften“ in der Kunstwerkstatt oder im Stadtraum statt. Hierbei wird unsere ursprünglichste und allernötigste Tätigkeit kreativ verhandelt und reflektiert: das Essen.

Baumberger Hauptstraßenfest

Das Baumberger Hauptstraßenfest verspricht jedes Jahr jede Menge gute Laune. Zwischen lateinamerikanischen Klängen wurden am 13. Mai am Stand der Kunstschule Miniatur-Urwälder gestaltet. 

Färbergarten – Kunstwerkstatt Turmstraße

Am 27. April 2023 entstand unter der Leitung von Sina Coirazza ein Färbergarten auf der Terrasse der Kunstwerkstatt Turmstraße. Große und kleine Helferinnen und Helfer pflanzten Färberwaid, rote Bete, Mangold, Beeren und Stockrosen. 

Kreativaktionen für die Stadtfest-Ausstellung

Im März war die Kunstschule mit mehreren Kunstaktionen in Monheimer Kindertagesstätten und Grundschulen zu Besuch, um dort mit den Kindern Kunstwerke für die Ausstellung zum Stadtfest 2023 zu erschaffen.

Familien-Medien-Tag

Am Samstag, den 18. März, öffneten Monheimer Kultur- und Bildungseinrichtungen am „Familien-Medien-Tag“ ihre Türen und machten ihre Medien-Angebote erlebbar. In der Kunstschule wurde ein Miniatur-Trickfilm-Studio eröffnet.

Besuch in der türkischen Partnerstadt Atasehir

Im März 2023 fand ein weiterer Austausch zwischen den Kunstschulen in Monheim und Ataşehir statt. Mit der Künstlerin Anna Matzek reisten wir zu unseren türkischen Kolleginnen und Kollegen und boten vor Ort einen unserer beliebten Workshop-Klassiker „Werk zu zweit“ an.

„Wir sind da“ – Street Art-Aktion während der Interkulturellen Fairen Wochen

:#offengeht: In Kooperation mit dem soziokulturellen Zentrum Sojus 7 bezog die Kunstschule mit zwei Street-Art-Künstlern und ihrem „Pop-Up Kunst-und Kommunikations-/Aktions-/Austausch-Atelier“ an drei Tagen Quartier vor dem Café „Zum Goldenen Hans“ auf dem Ernst-Reuter-Platz.

„Today I feel like“ – Mal-Aktion mit Jeppe Hein

Im Oktober wurde Jeppe Heins „Playground Eierplatz Monheim“ auf dem Eierplatz eingeweiht. Vorab nahmen alle Monheimer Grundschulkinder an einer großen Mal-Aktion teil. 90 Kinder trafen den Künstler außerdem persönlich, um gemeinsam mit ihm zu malen.

Impressionen aus dem Street Art-Workshop mit Cole Blaq

Eine Woche in den Sommerferien 2022 lernten Jugendliche verschiedene Techniken der Street Art und sprayten eigene Graffitis draußen an der Baumberger Chaussee. Schaut mal rein! 

"Veni, vide, gaude!" – Das 11. Stadtfest Monheim am Rhein

Auch beim diesjährigen Stadtfest war die Kunstschule natürlich mit dabei, wie immer in der Krischerstraße!

DisCover – Stadtbesetzung mit Garvin Dickhof

Eine Kunstaktion mitten in Monheim: mit vielen Interessierten und sehr vielen Bauklötzen wurde die Stadt ein- um - und nachgebaut!

 

Kindertag 2022

Die Kunstschule war wie immer mit von der Partie, dieses Jahr mit einer bunten Bastelaktion zum Thema "Upcycling".

 

Baumberger Hauptstraßenfest 2022

...natürlich mit der Kunstschule! Dieses Jahr wurden Turnbeutel in bunten Farben bedruckt und bemalt.

Osterferien 2022 – Land Art-Workshop

Im Einklang mit Natur: an ­­vier spannenden Tagen entstanden Kunstwerke im Landschaftspark Rheinbogen mit dem Künstler Jan Philip Scheibe.

(Un)sichtbar – Tanz-Performance zu den Internationalen Wochen gegen Rassismus

Im März 2022 organisierte die Kunstschule eine Aktion, die sich tänzerisch mit Rassismus und Diskriminierung auseinandersetzt.

Das „unmögliche“ Porträt

Eine Ausstellung zum International Holocaust Remembrance Day 2022 mit und von Schülerinnen und Schülern des OHG Monheim.