Garvin Dickhof

Eröffnungswochenende 2022

Partizipative Performance „Archikulpturen: Konstruktion – Dekonstruktion – Destruktion“

Eröffnungswochenende der Kunstwerkstatt, 22. und 23. Januar 2022

Bauklötze sind nicht nur das zeitloseste aller Kinderspielzeuge, sondern auch ein vielseitiges künstlerisches Medium. Der Künstler, Designer und Kulturpädagoge Garvin Dickhof lässt in seinen „Archikulpturen“ Klötze zum Material fragiler, lebensgroßer Holzbauten werden. In einem Mitmach-Workshop zeigt er, was man mit Bauklötzen alles anstellen kann. Mit Tausenden Holzklötzen leitet er Interessierte an, miteinander den Raum zu erobern, zu bebauen und zu gestalten. Dabei geht es um gefühlte Statik: Wie konstruiert man Schicht um Schicht, ohne dass das Bauwerk einstürzt? Wie kann man Skulpturen öffnen und ihr sogar Klötze entnehmen? Teamwork und Kommunikation, Erfindungsreichtum und ein ruhiges Händchen sind gefragt!

dastaunstebaukloetze.de